Sternenzauber



Wenn unser Staunen
grenzenlos ist,
weil die Wirklichkeit dem Wunsch
zutraulich aus der Hand frißt,

dann ist es Zeit,
das Sprachliche zu segnen,
um dem Wunderbaren
grenzenlos sprachlos zu begegnen.

Ich liebe dich
Fotos
Links
Gedichte I
Gedichte II
Liebestexte
Unser kleiner Engel
für Dich
Gedanken

Startseite Über... Archiv Gästebuch Kontakt

Ich habe gerade zufällig in mein altes Blog geschaut und festgestellt, dass doch tatsächlich jemand etwas in mein Gästebuch geschrieben hat. Danke liebe Michi :-) Ich weiß gerade selbst nicht, ob ich hier weiterschreiben soll oder einfach etwas vollkommen neues beginnen soll. Ich weiß nicht, wer das hier liest und was aus den Leuten geworden ist, die ich hier mal kennengelernt habe. Was ist z.B. mit Regentröpfchen geworden? Ich komme leider nicht mehr auf sein Blog, denn er hat ein Passwort.

Bei mir hat sich einiges getan, mein Leben ist nicht mehr so, wie ich es hier über lange Zeit präsentiert habe. Aber ich bin immer noch dieselbe. Ein Mensch voller Wünsche und Träume. Ein Mensch der einfach nur Liebe und Glück im Leben spüren und fühlen möchte.
26.5.08 23:12


Mein Schatz (darf ich das noch sagen?),

es tut mir alles so leid, wie ich dich behandel, wie es dir geht. Ich sehe ja, dass es dir beschissen geht. Ich habe großen Respekt davor wie du dich verhältst, so ruhig bist und darüber redest. Ich würde das auch gerne können, aber ich kann es einfach nicht.
Hey, wir packen das
22.8.07 22:15


Mein kleiner Neffe ist da!

Gestern wurde er geboren, ein Sonntagskind.
Lukas heisst er, ist winzige 37 cm klein und 1 kg leicht. Ist ja schließlich drei Monate zu früh auf die Welt gekommen, der kleine Mann. Aber dafür geht es ihm sehr gut, er ist kerngesund, atmet selbstständig und muss jetzt nur noch groß und stark werden.
9.7.07 19:58


Ich wollte gerade auf Tröpfchens Blog lesen, aber da gibt es jetzt ein Passwort....?
Regentropfen, falls du das liest, wieso denn das? Hab ja keine E-Mail-Adresse.

Tante bin ich noch immer nicht geworden. Meine Mutter hat mich gerade angerufen, sie ist eben nach Hause gekommen, hat die ganze Nacht bei meiner Schwester im Kreissaal verbracht. Leider erfolglos, da die Wehen wieder schwächer wurden. Geholt wird das Kind nicht so einfach, da jeder Tag mehr im Bauch für die Ärzte zählt.
7.7.07 08:24


Mein zukünftiger Neffe wird nicht mehr lange auf sich warten lassen, ein paar Tage evtl. Vielleicht morgen, vielleicht übermorgen oder ein paar Tage mehr, wir wissen es nicht.
Ich habe heute schon eine Kleinigkeit besorgt, man weiß ja nie....

http://www.sigikid.de/produkte/48260/details209.htm
5.7.07 20:46


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de