Sternenzauber



Wenn unser Staunen
grenzenlos ist,
weil die Wirklichkeit dem Wunsch
zutraulich aus der Hand frißt,

dann ist es Zeit,
das Sprachliche zu segnen,
um dem Wunderbaren
grenzenlos sprachlos zu begegnen.

Ich liebe dich
Fotos
Links
Gedichte I
Gedichte II
Liebestexte
Unser kleiner Engel
für Dich
Gedanken

Startseite Über... Archiv Gästebuch Kontakt

Meinem Schwesterherz geht es nicht gut, ich habe gerade mit ihr telefoniert. Seit Mittwoch liegt sie schon im Krankenhaus mit Frühwehen und wird vollgepumpt. Ich hoffe, sie hält noch ein paar Wochen durch. Ich freue mich zwar sehr darauf, Tante zu werden, aber so früh wäre etwas heftig. Das Baby hat noch mehr als drei Monate Zeit.

Meinen Vertrag habe ich immer noch nicht, aber ich habe heute mal auf der Seite der Krankenpflegeschule nach meinem Verdienst geschaut, der ist garnicht so schlecht :-)

Ja und sonst, bin ich zur Zeit komisch drauf, Hochs und Tiefs, eine innere Unzufriedenheit, kann mich nicht entspannen, ich weiss auch nicht.
25.6.07 21:33
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Regentropfen / Website (30.6.07 15:09)
Der Termin wäre erst in drei Monaten?
Oje..., ja, hoffentlich lässt es sich noch etwas Zeit!
dein Tröpfchen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de